Wege aus der Angst


Dieser Workshop ist speziell für die Bearbeitung Ihrer Ängste, Befürchtungen, Sorgen und Stressoren und vermittelt Wege aus der Angst.

Ängste, Sorgen und Stress werden  ausgelöst durch Gedanken bzw Erinnerungen oder durch die (unbewusste negative) Bewertung von Wahrnehmungen.

Dies kann z.B. durch (innere und äußere!) Bilder, Filme, Worte, Sätze passieren. Oder auch durch spüren von bestimmten Berührungen, Gerüchen oder andere sensorische Wahrnehmungen sein.

Und all dies wird mit teilweise sehr heftigen und massiven körperlichen Symptomen begleitet.

Das ganze läuft meist sehr schnell und außerhalb unseres bewussten Verstandes ab. Fast so, als ob da ein innerer Teil von uns selbstständig handeln würde.

In diesem Seminar lernen Sie:



Ihre eigenen Auslöser von Ängsten zu erkennen.

diese Auslöser mehr und mehr zu entmachten und dafür mit positiven Gefühlen zu verknüpfen.

wie Sie diese Veränderungsarbeit zu Hause fortsetzen, stabilisieren und vertiefen können.

Notfall-Rezepte, die es Ihnen ermöglichen,  innerhalb von Minuten oder sogar Sekunden die innere Spannung abzubauen.

Durch die konsequente Entmachtung Ihrer Angstauslöser erlangen Sie mehr und mehr persönliche Freiheit wieder.

Dies werden wir zum Abschluß durch eine Art mentales Training so in Ihre eigene Zukunft platzieren und projizieren, dass Sie neue Problemsituationen gut meistern können und mehr Wahlmöglichkeiten haben.

Weitere Infos zum Seminar "Wege aus der Angst":

Für wen geeignet?
Für alle, die mit Ängsten in Ihrem Alltag im Beruf oder im privaten Bereich konfrontiert werden und damit eine Verminderung der Lebensqualität erfahren.
Was haben Sie davon?
In diesem Workshop werden Sie die Ängste bearbeiten, die Ihnen zu schaffen machen. Welcher Art diese sind, spielt dabei keine Rolle. Sie brauchen Sie noch nicht einmal zu benennen.
Sie erlernen Fähigkeiten, Ihre Ängste effektiv selbst zu bearbeiten.
Dauer:
Der Workshop dauert 2 Tage von 9 - 18 Uhr und von 9 - 15 Uhr und findet  am Wochenende statt.
Wann:
Termine finden Sie im Terminkalender.
Wo:
Die Veranstaltung findet in Kirchheim bei München statt. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier: Wegbeschreibung
Kosten:
Variante 1: EUR 257,-- pro Person inkl. Pausensnacks und Unterlagen und inkl. MwSt. (ohne Online-Begleitung)
---
Variante 2: EUR 377,-- pro Person inkl. Pausensnacks und Unterlagen und inkl. MwSt. und 4 Wochen Online-Begleitung (Forum)
---
Variante 3: EUR 497,-- pro Person inkl. Pausensnacks und Unterlagen und inkl. MwSt. und 12 Wochen Online-Begleitung (Forum) und inkl. 1 Stunde Direkt-Coaching
Bemer-
kungen:
Die maximale Anzahl der Teilnehmer ist auf 10 Personen begrenzt. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Am Samstag gibt es auf eigene Kosten Mittagessen in einem italienischen Restaurant (nicht im Preis eingeschlossen).

Jeder Teilnehmer ist für sich selbst und für seine Veränderungen verantwortlich.

Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme psychische Gesundheit und Stabilität.

Inhalte des Seminars Schluss mit der Angst:

  • Spezielle Einführung in EFT zur Bearbeitung von Ängsten.
  • mehrere Live-EFT-Coachings mit Teilnehmern aus der Gruppe. Jeder Gruppenteilnehmer profitiert dabei durch das Prinzip des "Geborgten Nutzens" (Englisch: Borrowing Benefits).
  • Stabilisierung der erarbeiteten Verbesserungen durch Veränderung von  einschränkenden Überzeugungen und Denkmustern.
  • Anleitung für den "Persönlichen Friedensprozess" für die weitere Arbeit zu Hause.
  • Online-Begleitung über 4-12 Wochen über ein Forum (je nach gebuchter Variante - siehe kasten oben)
  • Ein Gutschein für ein Intensiv-Gruppen-Coaching (2 Stunden am Abend oder am Wochenende), an dem Sie an Ihren Themen weiter arbeiten können.

Bitte melden Sie sich frühzeitig zum Seminar an, da die Plätze oft schnell ausgebucht sind.

Wenn Sie sich für den Workshop Schluss mit Angst mindestens 4 Wochen vor Veranstaltungbeginn anmelden und die Anzahlung überweisen, bekommen Sie einen Frühbucherrabatt von 5%.